Nach oben

ProBeam-Serie

Probeam-Linsenkontakte (erweiterter Strahl) sind ein extrem robuster Faserverbinder. Der Stecker ist unempfindlich gegen Staub und Schmutz und lässt sich leicht reinigen. Das Anschließen / Trennen kann von ungeübtem Personal durchgeführt werden.

Das System besteht aus einem taktischen Kabel mit einem Stecker an beiden Enden. Die Stecker sind hermaphroditisch, so dass mehrere Kabel in Reihe geschaltet werden können. Die Stecker sind in der Regel mit Schottanschlüssen verbunden, die zu standardmäßigen Glasfaseranschlüssen im Inneren des Gehäuses wechseln. Probeam wird normalerweise für temporäre Kommunikationen verwendet.

ProBeam Jr. is the registered name of Expanded Beam connector from TE Connectivity. ProBeam Jr. was the first connector which achieved qualification to U.S. government standard MIL-DTL-83526/20 and /21 and NATO Standard VG 95319-100 and -101.

This connector is fully intermateable with other connectors produced according this MIL standards (for example HMA or TACBeam)